<< zurück materialien.fgje.de vor >>  
  FGJE StartseiteC·A·P Startseite  
FGJE Homepage    
Start
pixel Europa pixel Demokratie pixel Zuwanderung pixel
 
 

Modul III
Werte, Konflikte, Argumente

Fishbowl: "Das Kopftuch"
Standpunkte
Werte und Konflikte
Planspiele

Kurzbeschreibung:
Die Teilnehmenden nehmen zu Aussagen über brisante Fragen zum Thema Zuwanderung Stellung.

Intention:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen für die Fragen über Konflikte und noch zu lösende / zukünftige Fragen einer Zuwanderungsgesellschaft sensibilisiert werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen sich ihrer eigenen Position zu diesen Fragen und Problemen bewusst werden und die Standpunkte der anderen Gruppenmitglieder wahrnehmen.

Methoden:
1. Impulsfragen durch den Moderator/die Moderatorin
2. Positionierung der Teilnehmenden entlang einer realen oder gedachten Linie im Raum, Bewegen im Raum
3. Abfrage von Positionen durch den Moderator/die Moderatorin, freiwillig, ohne Diskussion

Vorbereitung:
Die Übung wird im Stehen abgehalten; der Raum sollte viel freien Platz bieten: Am besten Tische und Stühle auf die Seite stellen. Auf dem Boden kann entweder Kreppband geklebt oder eine gedachte Linie dadurch markiert werden, dass man zwei "Pole" als Anfangs- und Endpunkt festlegt, und diese mit Karten markiert. Auf der einen Karte steht "Stimme zu" – auf der anderen "Stimme nicht zu". Dazwischen lassen sich dann die unterschiedlichsten Nuancen ausdrücken.

Ablauf:
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer verteilen sich im Raum. Die Seminarleitung, die vorher eine Reihe von Fragen vorbereitet hat (Beispiele siehe unten!), stellt eine Frage und bittet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dann, sich entsprechend ihrer Meinung einen Platz entlang der Linie zu suchen. Dieser Standpunkt kann an den Polen "Stimme voll zu" – "Stimme überhaupt nicht zu" eingenommen werden, aber auch an jedem beliebigen Punkt dazwischen. Hat jeder Teilnehmende eine entsprechende Position eingenommen, geht der Moderator/die Moderatorin zu einzelnen Teilnehmern und Teilnehmerinnen und fragt, warum sie diesen Standpunkt eingenommen haben. Dabei ist es sinnvoll, konträre Positionen zu erfragen, um so ein breites Meinungsspektrum der Gruppe zu bekommen. Es soll dabei jedoch weder zu einer Diskussion in der Gruppe über die jeweiligen Meinungen kommen noch sollte der Moderator/die Moderatorin die Antworten kritisch kommentieren, oder gar beurteilen. Sollten extreme Positionen geäußert werden, die andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer verletzen könnten, ist natürlich ein Nachfragen notwendig und sinnvoll, um den Hintergrund der Positionierung zu beleuchten. Es geht darum, die unterschiedlichen Perspektiven sichtbar zu machen und zunächst als solche nebeneinander stehen zu lassen. Die Teilnehmenden sollten dabei unbedingt darauf hingewiesen werden, dass sie nichts sagen müssen, wenn sie nicht wollen.

 

Alter: Ab 14 Jahre
Zeit:
45 Minuten
Rahmen:
großer Raum; freier Platz nötig, Stühle/ Tische beiseite stellen
Material:
evtl. langes Seil oder Klebeband auf dem Boden, Karten

 

Die Übung "Standpunkte" inkl. Beispielfragen als pdf-Dowlonad

 

 

Zuwanderung und Integration

Vorwort lesen  
Einleitung   pdf-download
Programmkontext lesen  
Konzept und Methodologie lesen  
Modul I    
Fragen an das Thema info pdf-download
Identität und Heimat info pdf-download
Modul II    
Migrations-ABC info pdf-download
Zeitleiste info pdf-download
Zuwanderungsquiz info pdf-download
Push und Pull info pdf-download
Migrationsgeschichten info pdf-download
Modul III    
Fishbowl "Das Kopftuch" info pdf-download
Standpunkte info pdf-download
Werte und Konflikte info pdf-download
Planspiele info pdf-download
- Babylon in unserer Stadt   pdf-download
- Die Schülerzeitung   pdf-download
Modul IV    
Integrationskurse info pdf-download
Die ideale Stadt info pdf-download
Serviceteil   pdf-download
Literatur lesen  
Linkliste lesen  



 

Gefördert im Rahmen des Aktionsprogramms "Jugend für Toleranz und Demokratie - gegen Rechtsex-tremismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit.

 

 
         
 
2004-06
 
Zuletzt aktualisiert: 14. 02. 2004